Details zur neuen Arbeitsoberfläche von Wings X

Alles zum Thema Wings X
Everything concerning Wings X
Antworten
Benutzeravatar
Christoph Koch
Pro User
Beiträge: 145
Registriert: 24. Nov 2017, 11:46

Wertes Forum,

heute möchten wir Ihnen die ersten Details zur neuen Arbeitsoberfläche von Wings X vorstellen!

Unser erklärtes Entwicklungsziel, eine völlige Neuentwicklung von Wings auf „Crossplattform-Basis“ (macOS und Windows) umzusetzen wurde erfolgreich realisiert.

Durch eine massive Reduktion von Dialogen im Workflow von Wings wurde für den User eine intuitive und benutzerfreundliche Benutzeroberfläche geschaffen.

Sowohl für macOS als auch für Windows gibt es eine eigens angepasste Version. Spezifische Begriffe, Dialoge, Buttons, Menüs oder Shortcuts vermitteln somit ein perfekt natives Arbeitsgefühl.

Im Folgenden möchten wir eine Aufzählung einiger grundlegender Neuerungen in der Arbeitsoberfläche von Wings X anführen:


• Wings X wirkt für Anwender bisheriger Wings-Versionen auf den ersten Blick völlig vertraut. (siehe Screenshot) Die Bedienpanels orientieren sich an der bisherigen Funktionalität von Wings.

• Verschiedene Anordnungen der Bedienpanels (Timeline, Mediapool, usw.) können in 5 Presets gespeichert und auf Knopfdruck blitzschnell wiederhergestellt werden.

• Es gibt ein neues „Undo“-Panel mit Funktionalität ähnlich wie in Lightroom oder Photoshop. Es kann zu jedem beliebigen Bearbeitungsschritt in einer Liste zurückgesprungen werden.

• Es gibt pro Wings Projekt einen eigenen Autosave-Ordner, so dass z.B. die letzten 10 Versionen pro Projekt jederzeit zur Verfügung stehen. So können irrtümliche Änderungen an einem Projekt jederzeit
(auch nach Beendigung von Wings X oder Arbeit an anderen Projekten) rückgängig gemacht werden.

• Die Toolbar ist frei konfigurierbar.

• Es gibt einen neuen Dateibrowser mit Tabs für jede Medienart (Audio, Bilder, Video, Texte), der den Explorer/Finder völlig ersetzt und die Arbeit mit Medien sehr erleichtert (Dateifilter, Favoritenliste,
Durchsuchen von Unterordnern, Vorschau, Anzeige benutzter Dateien, etc.).

Screenshot der neuen Wings X Oberfläche unter diesem Link: https://www.avstumpfl.com/fileadmin/use ... laeche.png
Mit freundlichen Grüßen aus Wallern
Christoph Koch

AV STUMPFL GMBH | Sales & Support HDAV | Tel +43(7249)42811 | hdav@avstumpfl.com | www.hdav.org
alois
User
Beiträge: 91
Registriert: 23. Jan 2008, 17:00

Die neue Arbeitsoberfläche schaut echt ansprechend aus und macht Lust, Wings X endlich näher kennenlernen zu können.
Bei uns in Österreich gibt es ab kommenden Montag, 22.11.2021, wieder einmal einen mehrwöchigen Lockdown.
Das dadurch anfallende Plus an mehr Zeit in den eigenen vier Wänden ließe sich sehr sinnvoll mit Wings X gestalten ... ;)

meint hoffnungsvoll Alois
Antworten